Wir stellen Ihnen qualifizierte Arbeitskräfte zur Verfügung

・Q&A・

Q1 Führt die Beschäftigung einer Zeitarbeitskraft nicht zu einer Kostensteigerung?→


Q2 Wir können einen unserer Angestellten nicht entlassen, obwohl sich seine Arbeitseinstellung nach der Probezeit verschlechtert hat.→

Q3 Ist es wahr, dass für Zeitarbeitskräfte schlechtere Arbeitsbedingungen gelten?→                                                                       

Q4 Gibt es Weiterbildungsmaßnahmen für Zeitarbeitskräfte?→     

Q5 Wie sind Zeitarbeitskräfte in Deutschland einzuordnen?→





Q6 Ist es als Zeitarbeitskraft möglich, seine eigenen Fähigkeiten zu erweitern und sich in der Zukunft größeren beruflichen Herausforderungen zu stellen?→                                                                                                
                        

Q7 Gibt es für Zeitarbeitskräfte einen Weg in die Festanstellung? Gelten für Zeitarbeitskräfte ausschließlich Verträge auf kurze Zeit (z.B. 1 Monat)?→





Q8 Wie verhält es sich mit der Gehaltszahlung, falls die Zeitarbeitskraft wegen Krankheit oder Verletzung nicht zur Arbeit kommen kann? →


Q9 Glauben Sie, dass eine Probezeit von 6 Monaten in den meisten Unternehmen zu kurz ist?→





Q10 Entstehen für mich Kosten, wenn ich mich bei PSE registriere und eine Arbeiststelle für mich suchen lasse?→

 

 

 

Q11 Muss ich alleine zum Vorstellungsgespräch mit dem Unternehmen?→



A1
 Wir tragen die Kosten für Urlaubstage, Feiertage, Krankentage sowie andere Arbeitsunfähigkeitstage. Der Kunde bei dem die Zeitarbeitskraft eingestellt ist zahlt nur für die tatsächlich geleisteten Arbeitsstunden.

A2 Einen Leiharbeitsvertrag mit einem Zeitarbeitsunternehmen ist kündbar.    

A3 Durch das deutsche Zeitarbeitsgesetz ist der Anspruch von Zeitarbeitskräften auf Bonuszahlungen, Jahresurlaub und Krankenurlaub in gleichem Maße garantiert wie bei Festangestellten.

A4 Ja. PSE bemüht sich um die Fortbildung seiner Zeitarbeitskräfte.

A5 Zeitarbeitskräfte sind bei dem Zeitarbeitsunternehmen angestellt. Für unsere Angestellten findet daher genau wie für übliche Angestellte das deutsche Arbeitsrecht Anwendung. Da auch der allgemeine Arbeitsschutz gilt, kann man im Bezug auf die Anwendung des Arbeitsgesetzes von einer Anstellung gleich dem eines Festangestellten sprechen.

A6 PSE analysiert genau den einzelnen Aufgaben, die ihr Angestellter in seiner Arbeiststätte verrichtet. Um zukünftig anspruchsvollere Tätigkeiten ausüben zu können, wird dem Angestellten basierend auf dessen Fähigkeiten Training und Unterstützung angeboten. Ambitionierte Bewerber sind herzlich willkommen.

A7 In der Regel schließt PSE hauptsächlich Verträge mit einer Laufzeit von einem Jahr ab, wobei eine nachträgliche Verlängerung möglich ist. Besitzt die Zeitarbeitskraft eine hohe Arbeitsmoral und die gute Fähigkeiten, dann wir auf Wunsch des Kunden über eine Übernahme (d.h. die Festanstellung in dem Unternehmen, in der die Zeitarbeitkraft arbeitet) entschieden. Bei besonders guten Angestellten ist es oft der Fall, dass der Kunde ihn von sich aus unter Vertrag nimmt.

A8 PSE stellt seinen Kunden nur die tatsächliche Arbeitszeit seiner Angestellten in Rechnung. Dem Zeitarbeiter steht wie durch das Arbeitsgesetz bestimmt dennoch seine Gehaltszahlung zu. Daher zahlen wir ihm genau wie einem herkömmlichen Angestellten auch ein Gehalt für seine Krankenfehltage.

A9 Im allgemeinen scheinen viele Unternehmen zu denken, dass eine Bewertung in 6 Monaten nach der Einstellung schwierig ist. Vor einer Festeinstellung möchte man sich zunächst der Fähigkeiten, des Charakters und der Motivation des Betreffendem  vergewissern. Aus diesem Grund kommt es vielen Unternehmen sehr entgegen, wenn sie eine Möglichkeit gibt, jemanden erst nach 1 jähriger Zeitarbeit fest einstellen zu können.

A10 Wir erheben keinerlei Gebühr für eine Registrierung oder Arbeitsvermittlung. Wir prüfen Ihre Bewerbungsunterlagen und führen mit Ihnen ein Kennenlerngespräch. Im Anschluss nutzen wir unser großes Netzwerk, beginnen unverzüglich mit der Kundensuche und kontaktieren Sie, sobald wir vielversprechende Unternehmen ausfindig gemacht haben. Bitte nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten vertraulich.
Zum Kontakt bitte hier klicken→→

A11 Egal ob es sich um die Vermittlung oder Überlassung von Arbeitnehmern handelt – wir begleiten Sie in jeden Fall zum Vorstellungsgespräch.